Michael Tobler, geboren 1979 in Zürich, spielt seit seinem 9. Lebensjahr Gitarre. 2006 schloss er den «Master of Arts in Music Pedagogy» und 2007 den «Master of Arts in Music Performance» (Gitarre) an der Hochschule für Musik in Luzern ab. Da er während seines Studiums ebenfalls viel Zeit dem Kontrabass widmete, entschied er sich im Jahr 2008 eine 8-saitige Gitarre (2 weitere Bass-Saiten) bauen zu lassen. Seit 2006 ist Michael Tobler als Dozent an der Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ) sowie als freischaffender Musiker tätig. Zusätzlich absolvierte er 2008 eine 2-jährige Ausbildung auf der klassischen Gitarre am Konservatorium Zürich.